Förderer

Warum müssen wir unsere berühmte Kultur- und Weinlandschaft zerstören?

Es gibt andere Standorte in der Region, die umwelt- und naturverträglicher sind und die von den betroffenen Kommunen selbst vorgeschlagen werden.

Das schöne Ahrtal und das Mittelrheintal haben sich erfolgreich gegen Windräder entschieden.

Der Rheingau – das Kronjuwel deutscher Regionen – steht ebenfalls nicht zur Disposition!


Warum wir gegen Windräder im Rheingau sind:

• Windräder schrecken Touristen und Wanderer ab. Jeder 4. Tourist meidet Windräder. Damit sind 25% der Gastronomie-, Tourismus- und Hotelbetriebe gefährdet.

• Die Sichtachsenstudie Mittelrheintal warnt vor „sehr hohem Konfliktpotential“ durch Windräder und Verlust des Welterbestatus.

• Das Mikroklima des Rheingaus, das den Weinanbau begünstigt, kann sich nachteilig verändern. • Unsere einmalige Kulturlandschaft mit einer großen Anzahl an Klöstern, Schlössern, Burgen und Mühlen wird für immer zerstört.
• Schon jetzt sind mehr Windräder geplant als nötig.